feed-image Unser RSS Feed

VC Newsletter abonnieren

*

Verfügbare Mailingliste:

(*) Pflichtfelder

Spielbericht zum Spieltag 14.01.2017

Geschrieben von: Tino Brandt

Mindestziel erreicht?!

Am 14.01.2017 trat die Mannschaft im entlegenen Konnersreuth zum 4. Spieltag der Kreisliga an. Neben dem Gastgeber TSV Konnersreuth trafen die Spieler erneut auf den Tabellenzweiten SpVgg Rattelsdorf.

Im ersten Spiel des Tages gegen den TSV Konnersreuth startete die Mannschaft recht stark in den Spieltag. Mit einer guten Aufschlagserie und einer stabilen Annahme gelang es die Konnersreuther unter Druck zu setzen. Ab dem zweiten Satz schlichen sich immer mehr Fehler in das Hirschaider Spiel. Hierdurch waren die Spieler immer wieder gezwungen den entstandenen Rückstand aufzuholen. Für beide Seiten war es ein sehr kräftezehrendes Spiel. Letztlich hatte der Gastgeber das bessere Ende in den folgenden Sätzen für sich (25:15,21:25,22:25,20:25).

Im zweiten Spiel des Tages stand die SpVgg Rattelsdorf zum zweiten Mal auf der anderen Feldhälfte. Die Mannschaft wusste noch zu gut aus der vorherigen Begegnung (Spieltag 10.12.2016), dass die

Rattelsdorfer eine sehr schwere Mannschaft sind, die schon sehr lange miteinander spielen und über die Erfahrung ihren „Altersnachteil“ wett machen.

 

Spielbericht zum Spieltag 10.12.2016 der VC 06 Herren II

Geschrieben von: Tino Brandt

Es holpert immer weniger

Am 10.12.2016 fand der zweite Spieltag der Kreisliga im heimischen Umfeld der Regnitzarena statt. Die Spieler trafen auf die Mannschaften der SpVgg Rattelsdorf und bereits zum wiederholten Male der SG Ebern/Seßlach.

Seit der Sommerpause verstärken vier neue Spieler den Mannschaftskader der Herren II. Zudem machen 3 Spieler der U16 ihre ersten Gehversuche im Ligabetrieb der Herren. Somit sind zumindest Personell die besten Voraussetzungen für die Saison gegeben.

Im ersten Spiel musste sich die Mannschaft gleich dem aktuellen Tabellenführer, SpVgg Rattelsdorf, stellen. Die Mannschaft strahlte hierbei einen deutlichen Siegeswillen aus. Unterstützt durch die Anfeuerung von der Bank begann die Mannschaft deutlich geordneter wie zum ersten Spieltag. Aus einem guten Annahmespiel heraus, boten sich im Angriff sehr viele Variationen um die Rattelsdorfer unter Druck zu setzen. Es ergab sich hier ein Spiel auf Augenhöhe. Was die Herren II mit Kampfgeist und Einsatz bewirkten wurde auf der Gegenseite durch jahrelange gemeinsame Spielerfahrung ausgeglichen. Immer wieder fanden die Bälle der Rattelsdorfer die Lücken (Löcher) in unserer Sicherung. Die Rattelsdorfer mussten aber alle Register ziehen um sich gegen die stürmischen Herren II durchzusetzen. Letztlich setzte sich die Erfahrung gegen den „jugendlichen“ Sturm mit 23:25; 22:25 und 22:25 durch.

 

   

Hirschaid und Eggolsheim gehen gemeinsame Wege im Damenbereich

Der VC 06 Hirschaid und die DJK Eggolsheim bilden ab der Saison 2016/17 eine Spielgemeinschaft im Damenbereich. Gespielt wird mit 2 Damenmannschaften, Bezirksliga und Kreisliga.

Eggolsheim spielt seit mehreren Jahren, unter ihrem Trainer Joachim Hingler, erfolgreich in der Bezirksliga. Zuletzt beendeten jedoch mehrere Spielerinnen ihre Karriere und der Sprung aus der eigenen Jugendmannschaft in die Bezirksliga gestaltete sich zumindest teilweise als schwierig. In der letzten Saison konnte der Klassenerhalt erst am letzten Spieltag gesichert werden.

   

Verändere den Verein und Dich!

Du findest Volleyball ist ein absolutes Muss und der Sport soll in Hirschaid vorankommen.

Dann fühle Dich angesprochen und mach mit!

  • Wir suchen Leute die gerne Volleyball spielen, oder den Sport toll finden.
  • Im Trainerteam, oder auch organisatorisch mitabeiten wollen.
  • Einen Trainerschein haben, anstreben, oder einfach einmal in den Trainerjob "hinein schnuppern möchten".
  • Aufgaben im Verein übernehmen wollen.
  • Uns Kennenlernen möchten und etwas bewegen wollen.
Verändere Dich und den VC 06 Hirschaid durch Dein Engagement!

Du bist herzlich willkommen, wenn du ein aufgeschlossener, engagierter und teamfähiger Mensch bist.

Wir bieten ein gutes Umfeld, gute Zusammenarbeit, ein motiviertes Team, tolle Spieler und noch viel mehr.

Sprich einen unserer Vorstände an und wir werden gemeinsam eine Aufgabe für Dich finden, die Dich interessiert.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.